Diese Seite verwendet Cookies. Mit der Benutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung. This site uses cookies. By using this website, you agree. Further information can be found in the privacy policy.

Radfahren zwischen Passau und Ering

 

Römerradweg 3-Flüsse-Stadt Passau

Bayerischer WaldRadeln auf den Spuren der Römer. Der Römerradweg führt von Passau aus zum Attersee im Salzkammergut. Der Radweg ist ein Themenradweg der es sich zur Aufgabe gemacht hat, über die Römer und Ihre Geschichte zu berichten. Auf einer Gesamtlänge von ca. 180 Kilometer verschaffen viele Schautafeln entlang der Strecke Einblicke über die Römer und der Landschaft. Auf dem Weg befinden sich viele Museen, welche weitere Informationen aus der Römerzeit bereitstellen. Aber nicht nur die Römer machen diesen Radweg interessant, auch die Landschaft trägt dazu bei.

 

Streckenführung Römerradweg in Ostbayern

Höhenskizze Römerradweg von Passau bis EringPassau – Neuburg a. Inn – Neuhaus am Inn – Ruhstorf a. d. Rott – Pocking – Kirchham (oder Pocking – Bad Füssing) – Aigen am Inn – Ering (Grenzübergang Österreich) – Minig – Mühlheim – Altheim – Polling – Kirchheim – Waldzell (oder Polling – Asbach – Mettmach – Lohnsburg – Waldzell) – Fornach – Frankenmarkt – St. Georgen im Attergau – Attersee-Wels

 

Kurz & Bündig

Der Radweg in Zahlen